Entenbrust:

Entenbrustfilet (1= für 2 Personen) salzen und pfeffern, mit der Fleischseite in heißem Öl kurz anbraten, dann wenden, auf der Fettseite kurz weiterbraten, dann Temperatur reduzieren und ca. 15 Minuten stehen lassen.

VELTSAM-Kraut:

Eine Handvoll Rosinen einige Stunden in Rotwein einweichen.

½ Krautkopf zerlegen, dicke Blattstiele herausschneiden, die Blätter in Quadrate von ca. 2 cm schneiden.

1 Zwiebel nudelig schneiden und in Butter anbraten. Das Kraut dazugeben, mit einem guten Schuss VELTSAM ablöschen. Sehr fein geschnittenen Ingwer, die Rosinen, Salz und Pfeffer hinzufügen, mischen und kurz dünsten.

Dazu: Rösti aus gekochten Erdäpfeln